Die Basis für finanzielle Freiheit

Stellen Sie sich einmal vor, Sie hätten von heute auf morgen kein Einkommen mehr. Sie werden krank, Sie verlieren ihren Job, Ihre Firma geht Pleite. Auch alle weiteren finanziellen Quellen versiegen. Wie lange können Sie jetzt noch Ihr Leben finanzieren?

Diese Frage istessentiell, enn SieWohlstand aufbauen wollen. Denn wer trotz unerwarteter Umstände gut weiterleben kann, genießtfinanziellen Schutz. Er bietet eine Basis für finanzielle Sicherheit und ein Mindestmaß an Freiheit.

 

Finanzieller Schutz ist einfach aufzubauen und kann schnell erreicht werden.
Beginnen Sie am besten so schnell wie möglich mit diesen Schritten:

 

  • Machen Sie eine Kostenaufstellung:
    Wie viel Geld benötigen Sie im Notfall pro Monat? Notieren Sie alle festen Kosten, die für den Fall der Fälle beglichen werden müssen. Bei Selbstständigen kommen die geschäftlichen Kosten hinzu.

 

  • Ermitteln Sie die Höhe Ihres finanziellen Schutzes:
    Für wie viele Monate Sie Rücklagen bilden, liegt bei Ihnen. Machen Sie sich ihr Sicherheitsbedürfnis bewusst. Wie lange könnten Sie ausfallen, wenn Sie krank werden? Wie viel Zeit brauchen Sie, um einen neuen Job zu finden? Die meisten Menschen brauchen einen finanziellen Schutz von 6 -12 Monaten.

 

  • Erstellen Sie einen Budgetplan:
    Listen Sie nun alle Einnahmen und Ausgaben auf. Damit erkennen Sie genau, wo ihr Geld hinfließt. Jetzt stellen Sie auch fest, wofür Sie zu viel Geld ausgeben. Bei den meisten Menschen sind es die Steuern, das Auto und das Telefon. Wo können Sie kürzen?

 

  • Entscheiden Sie, wie viel sie monatlich sparen werden:
    Ihr Ziel sollte schnell erreicht sein. Denn finanzieller Schutz ist ein Nahziel. Wenn Sie es erst in 15 Jahre erreichen, werden Sie vermutlich aufgeben. Verringern Sie lieber Ihre Wünsche. Oder vergrößern Sie Ihre Mittel und ändern Sie Ihr Konsumverhalten gleichzeitig ( verlinkung Sparplan „Sparplan“ später). So sah es schon Benjamin Franklin. Langfristig werden Sie von dieser Haltung sehr profitieren.

 

Lesen Sie hierzu unbedingt mein Buch „Der Weg zur finanziellen Freiheit“. Schritt für Schritt zeige ich Ihnen, wie Sie sich nach dem finanziellen Schutz auch eine finanzielle Sicherheit und vielleicht sogar Freiheit aufbauen.

Oder hören Sie die ersten Kapitel gratis:

 

 

Teilen Sie es mit Ihren Freunden:Share on FacebookEmail this to someoneShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this page