fbpx

Mein Coach fragte mich vor vielen Jahren einmal: „Wie oft werden Sie für Ihre Arbeit bezahlt?“ Hinter dieser Frage steckt eine der wichtigsten Regeln für alle, die mehr Geld verdienen wollen:  Sorgen Sie dafür, dass Sie für Ihre Arbeit nicht nur einmal bezahlt werden.

 

Verdienen Sie vielfach

Natürlich gelingt das im Angestelltendasein meistens nicht. Angestellte erhalten einen Stundenlohn oder ein festes monatliches Gehalt und werden für ihre Arbeit genau einmal bezahlt. Die nächste Bezahlung erhalten sie in der Regel erst für eine weitere gearbeitete Zeiteinheit. Ähnlich sieht es bei den meisten freiberuflichen Tätigkeiten aus:  Sie werden einmal für ihre Arbeit bezahlt. Arbeiten sie nicht mehr, fehlt ihnen das Einkommen. Diese Form der Arbeit ist im Prinzip nicht optimal.

 

Machen Sie es wie Experten, Investoren und Unternehmer

Im Idealfall werden sie für ihre Arbeit vielfach bezahlt. Oft werden sie für eine einmal geleistete Arbeit sogar ein Leben lang Geld bezahlt – selbst ihre Erben profitieren oft noch von ihrer einmaligen Arbeit. Nun könnte man gegen diese Form der Arbeit einwenden: Dafür gehen Experten, Investoren und Unternehmer ein hohes Risiko ein. Das stimmt.

 

Sie brauchen Mut zum Risiko

Als ich mein erstes Buch schrieb, investierte ich viele Stunden und erhielt nicht eine Mark dafür. Anschließend suchte ich fast eineinhalb Jahre nach einem Verlag. Fast fünfzig Verlage lehnten es ab. Jeder verdiente in diesem Zeitraum mehr als ich mit meinem Schreiben und Suchen. Ein Wagnis! Aber dann wurde das Buch innerhalb von vier Jahren über drei Millionen Mal verkauft. Ich verdiente Millionen und verdiene auch heute noch an jedem Buch, das gekauft wird. Meine Risikobereitschaft wurde belohnt.

 

Doch nicht immer müssen Sie jahrelang recherchieren, schreiben und nach Verlagen suchen, um vielfach zu verdienen. Es gibt eine ganze Reihe an Bereichen, in denen Sie vielfach verdienen können. Und nicht nur Selbstständige partizipieren an diesem System. Jede Angestellte und jeder Angestellter kann vielfach verdienen und sich so einen zweiten Einkommensstrom erschließen.

 

Dies sind nur einige Bereichen und Aktivitäten, mit denen Sie vielfach verdienen können:

 

  • Investoren verdienen an einem Euro immer wieder
  • Eigentümer von Immobilien, die Miete erhalten
  • Marketing-Berater, die am Umsatz beteiligt sind
  • Programmierer mit vereinbarten Beteiligungen
  • Erfinder mit einem angemeldetem Patent
  • Experten, die Bücher schreiben
  • Vertriebler mit passivem Einkommen

 

Die moderne Formel: Ideen gegen Geld

Alle Beispiele zeigen: In der heutigen Zeit müssen Sie nicht ausschließlich Ihre Zeit gegen Geld tauschen. Die Alternative: Ideen gegen Geld tauschen und daran verdienen – immer wieder und ohne neuen Zeiteinsatz. Ich empfehle allen Angestellten, über mindestens einen zweiten Einkommensstrom nachzudenken. Über einen Strom, der nie versiegt. Lernen Sie die Gesetze des Investierens. Positionieren Sie sich als Experte. Dafür müssen Sie Ihre Anstellung nicht aufgeben.

 

Hier die wichtigsten Tipps, wie Sie vielfach verdienen lernen:

 

  • Leidenschaft und Fähigkeiten: Listen Sie die Dinge auf, die Sie gerne tun und Ihren Fähigkeiten entsprechen. Was kann Ihnen davon vielfach Geld einbringen?
  • Vorbilder: Analysieren Sie Menschen, die auf „Ihrem“ Gebiet und mit „Ihren“ Fähigkeiten erfolgreich sind. Woran verdienen diese Menschen vielfach? Was können Sie davon übernehmen? Zwischen Ihnen und Ihren Helden liegen oft nur harte Arbeit und der Wille zum Erfolg.
  • Seien Sie kreativ: Welche der oben von aufgelisteten Arbeiten könnte auch Ihnen vielfach Geld bringen?
  • Fassen Sie einen festen Vorsatz: Jedes Jahr etwas zu schaffen, an dem Sie vielfach verdienen können.
  • Werden Sie schriftlich: Schaffen Sie sich ein Journal an, in dem Sie Ihre Ideen notieren.

 

Mein Fazit: Mehr verdienen mit besseren Ideen

Lange Zeit galt das Motto: Wer härter arbeitet, verdient mehr. Man tauschte Zeit gegen Geld. Im heutigen Informations-Zeitalter gelten neue Regeln. Verdienen Sie Geld mit ihren Ideen. An einer guten Idee können Sie vielfach verdienen. Mitunter sogar lebenslänglich. Lernen Sie, zu investieren oder sich als Experte zu positionieren. Handeln Sie Beteiligungen aus. Machen Sie aus Ihrer Leidenschaft einen zweiten Einkommensstrom. Es gibt viele Möglichkeiten. An welcher Idee könnten Sie vielfach verdienen? Denken Sie lieber darüber nach, als einfach nur mehr und mehr zu arbeiten.

 

 Träumen Sie von einem Leben in Wohlstand, das Ihnen gleichzeitig auch Erfüllung bei der Arbeit bietet? „Die Gesetze der Gewinner“ helfen Ihnen dabei, produktiver zu sein und somit mehr zu verdienen. Sichern Sie sich noch jetzt Ihre GRATIS-Ausgabe!