fbpx

Liegen Sie manchmal abends im Bett und denken: Ich schaffe das alles nicht? Wie wäre es, diesen Gedanken nie wieder haben zu müssen? Können Sie sich das vorstellen? Ich möchte Ihnen nicht nur Mut machen, diesen Gedanken zuzulassen. Dieser Gedanke könnte auch Realität werden und Ihr Leben verändern. Was Sie dafür brauchen? Ein positives Mind-Set. Nichts ist so wichtig wie Ihr Mind-Set. Denn Erfolg entsteht im Kopf.

 

Wenn Ihr Mindset stimmt, werden Sie Schritt für Schritt Ihre Ziele erreichen. Und es wird so viel mehr passieren. Ein positives Mindset wird Ihr Leben auf 7-fache Weise verändern:

 

1. Sie leben wie ein Adler

Adler sind die Könige unter den Vögeln, die Könige der Lüfte. Seit jeher bewundern wir sie für ihre Kraft und Ausdauer, ihre Leichtigkeit und Schnelligkeit. Sie symbolisieren Freiheit. Das Leben eines Adlers zu leben heißt: Zu wissen, was man will und danach zu leben. Hohe Ansprüche an sich und sein Leben zu haben. Konsequent zu sein. So zu leben, gelingt Ihnen nur mit einem positiven Mind-Set. Die falschen Glaubenssätze rauben Ihnen zu viel Kraft.

 

2. Sie machen aus Ihrem Leben ein Meisterwerk

Überwinden Sie Ihre negativen Glaubenssätze und entwickeln Sie ein positives Mind-Set, passiert fast automatisch etwas ganz Wunderbares: Ihr Horizont erweitert sich auf magische Weise, er wird unendlich weit. Wie das geschieht? Stellen Sie sich einfach ein Leben ohne Ihre inneren Kritiker vor. Sie träumen von Ihrem beruflichen Erfolg und dürfen sich das in allen Farben ausmalen. Nicht eine innere Stimme hält sie auf. Können Sie spüren, wie viel Energie in Ihnen freigesetzt wäre? Wenn Sie Ihr Leben im Einvernehme mit Ihren Werten und den richtigen Glaubenssätzen leben, wird es zu Ihrem persönlichen Meisterwerk.

 

3. Sie leben Ihren Traum

Ein positives Mind-Set erlaubt Ihnen, sich an Ihre innigsten Träume zu erinnern. Neue Träume zu finden. Träume zu leben. Wer und was wollen Sie sein? Nicht eine Frage in Ihrem Leben ist so wichtig wie diese. Und nur Sie können diese Frage beantworten. Doch wenn der innere Kritiker zu stark ist und Sie nach den falschen Gesetzen leben, werden neue Träume im Keim erstickt. Sie werden Ihre Träume unter den „To dos“ des Alltags begraben. So sollte es nicht sein. Denn Träume und Herzenswünsche haben eine magische Anziehungskraft. Wie Magneten ziehen sie alles an, was wichtig für ihre Entwicklung ist: Situationen, Menschen und sehr wichtig – die nächste Gelegenheit, Entscheidendes zu lernen.

 

4. Sie lernen ein Leben lang

Denn Menschen mit einem positiven Mind-Set verspüren ein starkes und immanentes Bedürfnis, zu lernen und zu wachsen. Wer seine Wünsche kennt und eine Vision seiner Ziele vor Augen hat, will lernen und sich entwickeln. Zu lernen und zu wachsen, schafft die Verbindung zu Ihren Träumen, Wünschen und Zielen. Es hält sie lebendig und jung. Mit dem richtigen Mind-Set werden sie das sehr, sehr deutlich spüren.

 

5. Sie geben niemals auf

Ein positives Mind-Set hilft Ihnen auch, nicht aufzugeben. Jeder Mensch gelangt bisweilen an den Punkt, ein Projekt oder einen Traum einfach aufzugeben. Die Kritik ist riesig, die Angst überwältigend oder es erscheinen zu viele Probleme auf der Bildfläche. Hier zeigen sich die Gewinner: Sie halten jetzt durch. Aber nicht mit aller Härte, sondern mit Herz und Verstand. Das richtige Mind-Set hilft Ihnen, Faktoren wie Angst, Ablehnung und den Umgang mit Problemen positiv zu betrachten. Wussten Sie zum Beispiel, dass sich Angst überstrahlen lässt? Es ist ganz einfach: Seien Sie dankbar. Dankbarkeit und Angst schließen sich aus.

 

6. Sie sind nicht aufzuhalten

Viele Hürden in unserem Leben erscheinen uns deswegen so groß, weil wir Sie aus dem falschen Blickwinkel betrachten. Mit einem positiven Mind-Set werden sich Probleme, Kritiker und Ängste nicht in Luft auflösen. Im Gegenteil: Sie brauchen diese Hindernisse, um sich weiterzuentwickeln. Entscheidend ist Ihre Sichtweise. Um Schwierigkeiten zu überwinden, müssen Sie an Fahrt aufnehmen. Sie brauchen Momentum. Dann sind Sie nicht mehr zu bremsen. Der wichtigste Trick dabei, ist einfach anzufangen. Warten Sie nicht auf den richtigen Moment, nicht auf die richtige Strategie. Setzen Sie Ihre Ziele. Aber sobald Sie anfangen, vergessen Sie Ihre Ziele. Legen Sie los und bleiben Sie dran. Es wird sich lohnen.

 

7. Sie verändern die Welt

Jeder Schritt, den Sie gehen, verändert auch Ihre Umgebung. Sie kennen das sicherlich von sich selbst. Eine positive Umgebung kann so ansteckend sein. Manchmal sorgt das Lächeln eines fremden Menschen auf der Straße augenblicklich für gute Stimmung. Mit nur einer Geste können Kollegen, Freunde und Familienmitglieder unsere schlechte Laune verjagen. Oder denken Sie an starke Vorbilder. Was können Sie uns motivieren und zu neuen Taten anregen! So wie andere uns beeinflussen, so zählen auch unsere Einstellungen, Gesten und Handlungen. Mit einem positiven Mind-Set verändern Sie ohne Zweifel auch Ihren Kosmos.

 

Sind Sie neugierig geworden? Dann lade ich Sie herzlich ein, bei meinem nächsten AUFBRUCH-Seminar dabei sein und die Geheimnisse eines positiven Mind-Sets aufzuspüren.