besser kommunizieren

Wie Du lernst, besser zu kommunizieren 

Das erfährst Du in diesem Beitrag:

Besser kommunizieren – das wollen viele. Denn Kommunikation ist die wichtigste Fähigkeit, die wir im Leben lernen können.Ob mit Deiner Partnerin oder Deinem Partner, Deinem Chef, Deinen Eltern oder Deinen Kindern – eine gute Kommunikation wirkt sich positiv auf alle Deine Beziehungen aus. Denn gut zu kommunizieren heißt: Du kannst eine Verbindung zu anderen Menschen herstellen. Du sprichst so, dass andere Deine Botschaften verstehen und Dir gelingt es auch, die Botschaften der anderen zu deuten. 

Wenn Du gut kommunizieren kannst, bist Du auch automatisch erfolgreicher im Job: 

– Du arbeitest effektiver, 

– weil andere Deine Informationen, Anweisungen und Motive sofort erfassen. 

– Du kannst Deine Belange deutlich machen. 

– Du erreichst Deine Ziele besser und schneller.  

Kommunikation ist eine essenzielle Fähigkeit, die alle Aspekte unseres Lebens beeinflusst. Gute Kommunikation kann Beziehungen festigen, Karrieren fördern und zu einem besseren Verständnis zwischen Menschen führen. In diesem ausführlichen Blogbeitrag werden wir uns anschauen, wie Du Deine Kommunikationsfähigkeiten effektiv verbessern kannst. 

Warum ist Kommunikation so wichtig? 

Kommunikation ist mehr als nur das Austauschen von Informationen. Sie ist ein wesentlicher Bestandteil des menschlichen Zusammenlebens, der es uns ermöglicht, Gefühle, Ideen und Vorsätze zu vermitteln. Eine gute Kommunikation fördert das Verständnis und baut Misstrauen ab, was besonders in Beziehungen und am Arbeitsplatz von großer Bedeutung ist. 

Grundlagen der Kommunikation 

Verstehen und verstanden werden: Um effektiv zu kommunizieren, musst du sowohl die Fähigkeit entwickeln, andere richtig zu verstehen, als auch klar und deutlich Deine eigenen Gedanken auszudrücken. Das erfordert aktives Zuhören, Empathie und die Fähigkeit, deine Botschaften auf die Bedürfnisse Deines Gegenübers abzustimmen. 

Kontext und Klarheit: Jede Kommunikation findet in einem bestimmten Kontext statt, der verstanden werden muss, um effektiv zu sein. Es ist wichtig, dass deine Botschaften klar und auf den Punkt gebracht sind, um Missverständnisse zu vermeiden. 

Feedback: Offenes und ehrliches Feedback ist entscheidend, um Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern. Feedback hilft Dir zu erkennen, was gut funktioniert und was verbessert werden kann. 

Wie kann ich lernen besser kommunizieren? 

Die Antwort: Du musst die Sprache hinter der Sprache verstehen lernen. Dass es eine Sprache hinter der Sprache gibt, können wir in vielen Lebenssituationen feststellen. 

Wenn Dir Deine Partnerin oder Dein Partner sagt: „Das hast Du mir nie erzählt“ und Du Dir sicher bist, diese Geschichte erzählt zu haben, liegst Du vermutlich richtig. Aber Deine Partnerin oder Dein Partner hat Deine Erzählung vermutlich wirklich nicht gehört, weil sie oder er in diesem Moment gedanklich noch bei einer anderen Sache war. Vielleicht hast Du auch mit einem Detail begonnen, dass sie oder ihn nicht interessiert hat. 

Wenn Dir ein Freund bei einem Treffen sagt: „Es ist spät“, könntest Du vermuten, dass er müde ist und aufbrechen will. Vielleicht meinte er damit aber schlichtweg, dass es spät geworden ist. Oder er dachte: „Herrlich, wir hatten so gute Gespräche, dass die Zeit verflogen ist.“ 

Techniken für bessere Kommunikation 

Aktives Zuhören: Aktives Zuhören ist eine Technik, die nicht nur darauf abzielt, zu hören, was gesagt wird, sondern auch, die vollständige Botschaft zu erfassen, einschließlich der Emotionen und Untertöne. Dies erfordert volle Aufmerksamkeit und das Vermeiden von vorschnellen Urteilen. 

Empathische Kommunikation: Empathie in der Kommunikation bedeutet, sich in die Situation des anderen hineinzuversetzen. Dies hilft nicht nur, Konflikte zu vermeiden oder zu lösen, sondern stärkt auch die Beziehung zum Gegenüber. 

Klare Sprache: Verwende klare und einfache Sprache, um deine Punkte zu vermitteln. Vermeide Fachjargon, es sei denn, er ist angemessen und von allen Beteiligten verstanden. 

Jeder nimmt die Welt anders wahr 

Wenn wir gut kommunizieren wollen, sollten wir immer im Hinterkopf behalten: Jeder Mensch hat einen individuellen Blick auf die Welt und nach diesem Muster kommuniziert er. 

Einem Menschen, der sich auf Details konzentriert, dürfen wir nicht die Einzelinformationen vorenthalten. Das verängstigt ihn. Er braucht viele Details, um zu einem Gesprächsergebnis zu kommen. 

Einem sehr zielorientierten Menschen würde das wahnsinnig machen. Er will eine gute Übersicht und spart an Details. Sie sind seiner Ansicht nach, meistens überflüssig. 

Lese hier, warum wir uns manchmal einfach nicht verstehen >>>

Nicht bewerten 

Weder die eine noch die andere Sichtweise und Kommunikationsform ist richtig oder falsch. Verzichte auf Bewertungen. Sie sorgen für viele Missverständnisse in der Kommunikation. Wir sind, wie wir sind. Daran lässt sich nur wenig ändern. Entscheidend ist, dass wir die verschiedenen Kommunikationstypen kennen. 

Das Gute daran: Wir reagieren in ähnlichen Situationen immer auf dieselbe Weise. Das hilft uns, bestimmte Mechanismen – auch Meta-Programme genannt – zu erkennen. 

Diese Meta-Programme laufen automatisch und unbewusst in unserem Gehirn ab. Das ist hilfreich und tückisch zugleich 

Denn auf der einen Seite haben sie die Funktion, uns vor negativen Emotionen Schmerz, Angst und Überforderung zu schützen. Auf der anderen Seite entscheiden unsere Meta-Programme darüber, wie wir Botschaften aufnehmen und interpretieren. 

Kommunikationsbarrieren überwinden 

Emotionen können die Art und Weise, wie wir kommunizieren, stark beeinflussen. Um effektiver zu kommunizieren, ist es wichtig, unsere Emotionen zu erkennen und zu kontrollieren. In einer globalisierten Welt ist es ebenso bedeutsam, die kulturellen Unterschiede in der Kommunikation zu verstehen, da das, was in einer Kultur als höflich gilt, in einer anderen als unhöflich angesehen werden kann. Sprachliche Barrieren entstehen, wenn nicht jeder dieselbe Sprache oder denselben Dialekt spricht, was zu Missverständnissen führen kann. Klare und einfache Sprache kann helfen, diese Barrieren zu überwinden. 

Gute Kommunikation kann am Arbeitsplatz Konflikte vermeiden und die Produktivität steigern, indem man lernt, effektiv mit Kollegen, Vorgesetzten und Kunden zu kommunizieren. In persönlichen Beziehungen ist offene und ehrliche Kommunikation der Schlüssel zu gesunden Beziehungen, da sie hilft, Missverständnisse zu klären und Vertrauen aufzubauen. Ob man eine Präsentation hält oder an einer Diskussion teilnimmt, erfordert öffentliches Sprechen, dass man klar, überzeugend und ruhig kommuniziert. 

Wie kann ich mit meinem Partner besser kommunizieren? 

Eine bessere Kommunikation mit Deinem Partner beginnt mit aktivem Zuhören. Dies bedeutet, nicht nur die Worte Deines Partners zu hören, sondern auch seine Gefühle und Bedürfnisse zu verstehen. Es ist wichtig, empathisch zu sein und sich in die Lage des anderen zu versetzen. Wenn Dein Partner spricht, versuche, seine Perspektive nachzuvollziehen und zeige durch Nicken oder kurze Bestätigungen, dass Du zuhörst und verstehst. Zudem sollte man ehrlich und offen über eigene Gefühle und Gedanken sprechen, anstatt sie zurückzuhalten. Dies schafft Vertrauen und ermöglicht es beiden Partnern, authentisch zu sein und sich sicher zu fühlen. 

Konflikte sollten zeitnah und respektvoll angesprochen werden, ohne Vorwürfe oder Abwertungen. Anstatt in die Defensive zu gehen oder Schuldzuweisungen zu machen, versuche, die Situation aus einer neutralen Perspektive zu betrachten und „Ich“-Botschaften zu verwenden, um Deine eigenen Gefühle und Bedürfnisse auszudrücken. Zum Beispiel: „Ich fühle mich verletzt, wenn…“ anstatt „Du machst immer…“. Dies verhindert, dass sich der Partner angegriffen fühlt, und fördert eine konstruktive Diskussion. 

Gemeinsame Lösungen finden und Kompromisse eingehen sind ebenfalls essenziell. Es ist wichtig, dass beide Partner bereit sind, aufeinander zuzugehen und gemeinsam nach Lösungen zu suchen, die für beide akzeptabel sind. Dies kann bedeuten, dass man in bestimmten Situationen nachgibt oder neue Wege findet, um gemeinsame Ziele zu erreichen. 

Regelmäßige, ungestörte Gespräche und gemeinsame Aktivitäten können die Verbindung stärken und Missverständnisse verringern. Plant feste Zeiten ein, in denen Ihr Euch ausschließlich aufeinander konzentriert, sei es durch gemeinsame Mahlzeiten, Spaziergänge oder einfach nur Gespräche ohne Ablenkungen. Diese Momente fördern die Intimität und das Verständnis füreinander. 

Schlussfolgerung: Besser kommunizieren

Kommunikation ist eine Kunst, die gelernt und ständig verbessert werden kann. Indem du die Grundlagen verstehst und kontinuierlich an deinen Fähigkeiten arbeitest, kannst Du Deine Kommunikationsfähigkeiten verbessern. Dies wird nicht nur deine persönlichen und beruflichen Beziehungen verbessern, sondern auch deine allgemeine Lebensqualität.  

Indem Du Dich selbst besser ausdrücken kannst und andere besser verstehst, öffnest Du die Tür zu tieferen Verbindungen und erfolgreicheren Interaktionen. 

Die wichtigste Frage: Wie tickst Du? 

Willst Du Deine Kommunikation verbessern, solltest Du zuerst erkennen, 

– durch welchen emotionalen Rahmen Du die Welt betrachtest 

– und wie sich Deine Sichtweise auf Deine Kommunikation auswirkt. 

Wenn Du Dich selbst verstehst, wirst Du automatisch Dein Gegenüber besser verstehen und Dich auf die Kommunikation Deines Gegenübers viel mehr einstellen können. 

Und wenn Du die Meta-Programme einer anderen Person verstehst, wirst Du auch so sprechen können, dass die andere Person Dich versteht. Lerne jetzt für kurze Zeit, wie Du andere Menschen effizient von Dir überzeugen kannst. Jetzt kostenlos den META-Selbsttest sichern … und in 12 einfachen Schritten jeden Menschen meisterhaft verstehen >>> 

Teilen:
Mehr Blogbeiträge
Über Bodo Schäfer​

Ich bin Europas Moneycoach #1 und weltweit der erfolgreichste Autor zum Thema Geld und Aufbau von Wohlstand.

Ich habe vielen 1000 Menschen geholfen, wohlhabend und finanziell frei zu werden.

BodoSchaefer-MastermindKoeln-2023-27

Schließe Dich 200.000+ Adlern an!

Erhalte die neuesten Beiträge & profitiere von meinem Wissen in den Bereichen Money, Business, Life und Invest. Kostenlos & jederzeit abbestellbar.